Freitag, 26. Juni 2015

Saftige Brownies mit Schokostückchen



Hallo ihr Lieben,
das Wetter die letzten Tage war ja nicht so der Hammer. Mal sehn ob es am Wochenende wieder besser wird und sich die Sonne auch mal wieder blicken lässt.
Solltet ihr die kommenden Tage Lust aufs Backen bekommen habe ich ein super leckeres und schnelles Rezept für euch dabei.
Diese Brownies sind ziemlich saftig und schokoladisch, da muss man wirklich aufpassen, dass sie nicht gleich wieder weg sind :P



Zutaten:

  • 150g Kuvertüre
  • 126g Butter
  • 200g Zucker
  • 110g braunen Zucker
  • 180g Ei (ca. 4 Eier)
  • 3/4 TL Vanille
  • eine große Prise Salz
  • 95g Mehl
  • gehackte Schokolade




Zubereitung:

Ofen auf 175°C Ober/Unterhitze vorheizen und eine Form (ca. 20x25cm) Fetten und auf dem Boden mit Backpapier auskleiden.

Kuvertüre und Butter im Wasserbad schmelzen, dann zur Seite legen und abkühlen lassen.
Eier, Zucker und Vanille weiß-schaumig aufschlagen und das Buttergemisch während dem rühren einlaufen lassen.
Mehl in die Schüssel sieben, Salz dazu geben und unter die Masse heben. Zum Schluss noch die Schokolade untermischen und in die Form geben.
Brownies ca. 30min. backen lassen. Je nach Ofen kann dies aber auch länger oder kürzer sein.
Form aus dem Ofen holen und komplett abkühlen lassen, aus der Form stürzen und in Stücke schneiden, dabei kann die Kruste etwas abbröckeln.



Wer möchte kann sich noch Schoki schmelzen und mit einem Löffel oder Spritzbeutel über die Brownies Sprenkeln.

Viel Spaß beim Nachbacken und genießt euer Wochenende :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen