Sonntag, 11. Januar 2015

Schokocrossies


Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr hattet/habt alle ein schönes Wochenende :)
Esst ihr auch so gerne Schokocrossies wie ich? Dann solltet ihr euch dieses einfache und super schnelle Rezept anschauen und den "Backlöffel" schwingen. Ich liebe die Kombi zwischen Schokolade und knusprigen Dingen...yummi...ich könnte jeden Tag Tonnenweise davon essen :P

Leider finde ich sie im Supermarkt viel zu teuer, hatte letztens aber total Hunger auf ein paar Crossies.
Was macht man also? Selber machen, genau und das bekommt wirklich jeder hin!
Je nach Geschmack könnt ihr Vollmilch, Zartbitter oder Weiße Kuvertüre verwenden.



Das einzige was ihr dazu braucht sind:

  • 200g Vollmilchkuvertüre
  • Cornflakes (je nach dem, wie schokoladig ihr es wollt)

Legt euch zwei Lagen Backpapier auf die Arbeitsplatte, auf diese gebt ihr später dann die Crossies zum trocknen.
Die Schokolade schmelzt ihr nun im Wasserbad, gebt danach so viele Cornflakes dazu wie ihr möchtet und vermengt alles gut miteinander. Mit zwei Teelöffeln, holt ihr immer ein paar Flakes heraus und gebt sie auf euer Backpapier. Jetzt müssen sie nur noch gut trocknen. Wenn es in eurer Küche sehr warm ist, hebt eure Crossis am Besten im Kühlschrank auf!


Viel Spaß beim Nachmachen und verputzen.
Achtung! Die sind schneller weg als man gucken kann :P

Kommentare:

  1. Haha eeendlich mal wer, der hier sinnvolle Rezepte reinstellt :D Haha nein also das ist natürlich alles super hier :)) Ich werd das so bald wie möglich ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  2. @AmericanGirl: :P Ist jetzt nicht das schwerste Rezept, aber wer mag den keine Schokocrossies?^^

    AntwortenLöschen