Samstag, 6. September 2014

Pfirsisch-Sahne Kuchen



Hallo ihr Zuckerschnuten :P
Ich hoffe ihr habt alle ein schönes Wochenende?! Das Wetter sollten wir alle auf jedenfall genießen, solange es so schön ist. Bekommt ihr morgen Besuch von der Familie oder von Freunden und wisst noch nicht was morgen auf dem Kuchentisch stehen soll? Dann probiert doch diesen leckeren Kuchen hier.
Empfehlung an alle Schoko und Haselnuss Liebhaber :)
Hey there,
I hope everyone is enjoying a nice weekend with this beautiful weather :)
Today I have a Peach-Cream Cake for you, which tastes very good. For every chocolate and hazelnut lover...you SHOULD try this! :P


Zutaten - Ingredients:

  • 100g weiche Butter/ 1/2 cup soft butter
  • 150g Zucker / 3/4 cup sugar
  • 3 Eier / 3 eggs (M)
  • 200g geriebene Haselnüsse / 200g grounded hazelnut
  • 100g Schokostreusel / 100g chocolate sprinkles
  • 8 Zwiebacke / 8 pieces rusk
  • 1/2 TL Backpulver / 1/2 tsp. baking powder
  • 1 große Dose Pfirsiche / 1 big can of peaches
  • 200g Sahne / 200g whipping cream
  • 1 Päckchen Vanillezucker / 3 tsp. vanilla sugar


Zubereitung - Preparation:

Eine 26-er Springform fetten und den Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.
Pfirsiche in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen. 
Butter, Zucker und Eier mit dem Handmixer cremig rühren. Haselnüsse und Schokostreusel dazwischen. Zweiback in einen Gefrierbeutel geben, zu machen und mit einem Nudelholz solange drauf hauen, bis es ganz fein ist. Mit dem Backpulver in die Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren. Masse in die Springform geben und für 20 Minuten backen. Aus dem Backofen holen und ein wenig ind er Form abkühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen und komplett abkühlen lassen.
Pfirsiche in Scheiben schneiden und die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlafen. Die Pfirsiche im Kreis auf dem Kuchenboden verteilen, die Sahne oben drauf geben und mit Schokospähnen und geriebenen Haselnüssen bestreuen.





Grease a 10 inch cake pan and preheat your oven to 392° degrees. Put the peaches in a sifter. Mix together butter, sugar and eggs until creamy. Add the chocolate sprinkles and hazelnut.  Put your pieces of rusk in a freezer bag, close and hit it with a rolling pin until the consistency is like flour. Add to your batter and mix in. Pour the batter into your pan and bake for 20 minutes. Let cool a while in the pan, than let cool completely on a cooling wreck. Cut the peaches in slices and lay them on your cake going around it. Whisk your whipping cream with the vanilla sugar and spread it on top of your cake. Sprinkle it with some chocolate sprinkles and grounded hazelnut.




Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und einen schönen Sonntag ;)

Enjoy baking and have a nice sunday :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen