Mittwoch, 9. April 2014

Pfirsich Mandel Cupcakes




Nächste Woche ist ja Ostern und ich dachte ich mache ein paar voroster Cupcakes für euch.  Nächste Woche folgen dann noch ein paar Osterplätzchen und eine Ostertorte!
In den Cupcakes versteckt sich ein richtig leckerer Pfirsich - Mandel Muffin, welcher getoppt ist mit einer Mascarponecreme.

Easter is coming up and I thought I make some Cupcakes for you. Next week I´ll also bake some easter cookies and a cake!
I baked peach - almond muffins and topped them with a mascarpone creme.


Zutaten für 12 Cupcakes:
Ingredients for 12 Cupcakes:

  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 Eier (M)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 125g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Milch
  • 4 halbe Pfirsiche aus der Dose
  • 4 TL Pfirsischsaft aus der Dose
  • 50g gehackte Mandeln
  • 500g Mascarpone
  • 3 pck. Vanillinzucker
  • 1 TL Sahne
  • 1/2 cup + 1 tbsp. butter
  • 1/2 cup + 2 tsp. sugar
  • 2 eggs (medium)
  • 1 tsp. vanilla
  • 1 cup flour
  • 2 tsp. baking powder
  • 2 tsp. milk
  • 4 halfs canned peaches
  • 4 tsp. peach juice from the can
  • 4 tbsp. chopped almonds
  • 500g Mascarpone
  • 4 tsp. sugar mixed with vanilla
  • 1 tsp. whipping cream

Zubereitung - Preparation:
  • Muffinform einfetten oder Förmchen hineinsetzen und den Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Butter und Zucker in einer Schüssel mit dem Handmixer gut vermischen. 
  • Eier nach und nach dazu geben. Dann die Vanille mit rein.
  • Backpulver und Mehl sieben und ebenfalls in die Masse verrühren und dann die Milch dazu.
  • Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und mit dem Saft und den Mandeln unter die Masse heben.
  • In die Muffinform geben und ca 23-25min. backen.
  • Abkühlen lassen, bevor ihr dekoriert.
  • Die Mascarpone mit der Sahne und dem Zucker vermischen. Nach bedarf mit Pasten/-Gelfarbe färben.
  • Grease a muffin pan and preheat oven to 350°degrees.
  • Mix together butter and sugar, then add the vanilla. 
  • Mix in egg by egg.
  • Sift the flour and the baking powder and mix in.
  • Chop the peach and beat it into the batter along with the juice and the almonds.
  • Pour batter into pan and bake for 23-25min.
  • Let cool and decorate as you like.
  • For the topping mix together mascarpone with whipping cream and sugar. If you want to you can color it.

Ich hab schon einen genascht und die sind echt lecker :) 
Voralem gefallen mir die gehackten Mandeln, so hat man noch ne Kleinigkeit zum beißen.
Aus versch. farbigen Fondant habe ich einige Blümchen ausgestochen und mit Perlen dekoriert. Die Eier habe ich beim Rewe gekauft, da ich lieber die vernasche als Fondanteier^^
Viel Spaß beim nachbacken und lasst es euch schmecken!!

I ate one already and they are very good :) I really like the chopped almonds in it, gives you a little something to bite on.
I cut out some flours out of fondant and put a little pearl in the middle. I bought the eggs in a store because I don't like eggs made out of fondant^^
Have fun baking and enjoy!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen