Sonntag, 30. März 2014

Saftiger Schokokuchen

Auf das Fondantrezept müsst ihr leider noch etwas warten. Ich hatte ja MMF(Marshmallowfondant) gemacht nur bin ich damit nicht wirklich zufrieden. Ich werde das noch mal probieren und auch noch Fondant mit Glucose (Zuckersirup) machen und dann beides in den Blog stellen :)
Für heute sollte ich für eine Bekannte eine Schokotorte machen mit Ganache außen rum und einem Spiderman Zuckerbild. 
Die Torte wurde heute bis auf ein Stück komplett verputzt^^



Ich muss auf jedenfall noch eine Menge üben, um eine Torte ordentlich mit Ganache zu bestreichen. Bei Buttercreme ist es nicht so schwer, aber bei der Schokolade muss man echt aufpassen, sonst ist die Schokolade fest bevor man mit dem verstreichen überhaupt richtig fertig ist…..

Here is a very fluffy and delightful Chocolate Cake recipe for you. I made it for a little boy, who turned 4. He really loved it and they ate almost the whole cake ;)

Ich hatte auch schon mal ein Tortenbild aus Esspapier, was ich wirklich hier keinem empfehle, ich hatte nämlich auch nur Probleme damit. Deshalb habe ich diesmal ein Zuckerbild benutzt. Musste heute morgen jedoch feststellen das das Bild über Nacht sich verbeult hatte. Also wenn ihr so ein Zuckerbild benutzt, macht es am Besten kurz vorher auf die Torte, dann kann nichts schief gehen ;)

Und nun das Rezept für euch für eine 26er Form:
Here the recipe for a 10 inch pan:

Zutaten - Ingredients

  • 220g Mehl
  • 30g Backkakao
  • 4 TL Backpulver
  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 6 Eier (M)
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 4EL Milch
  • 1 1/2 + 1/4 cup flour
  • 1/4 cup cocoa powder
  • 4 tsp. baking powder
  • 1 1/8 cup butter (unsalted)
  • 1 1/4 cup sugar
  • 6 eggs (medium)
  • 2 tsp. vanilla
  • 4 tbsp. milk

Zubereitung - Preparation:
  • Ofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen und die Backform einfetten.
  • Mehl mit Kakao und Backpulver in eine Schüssel sieben.
  • In einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
  • Die Eier nach und nach dazugeben und unterrühren, dann die Vanille dazu geben.
  • Mehlmischung zur Eiermischung geben und verrühren. 
  • Zum Schluss die Milch dazu geben und gut vermischen.
  • Masse in die Form geben und für 20min. backen
  • Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und nach belieben weiterverarbeiten.
  • Preheat oven to 356° degrees and grease a 10 inch pan.
  • Sift together flour, cocoa and baking powder.
  • In another bowl beat together Butter and Sugar.
  • Add egg by egg, then mix in the vanilla.
  • Pour together the wet ingredients with the dry ones and combine.
  • At last, add the milk and fill the batter into the pan.
  • Bake for 20 minutes. Let cool and enjoy ;)





Ich weiß man kann sie nicht so gut erkennen, aber das Lächeln ist ja auch viel schöner :)
Viel Spaß beim nach backen und lasst es euch schmecken :)
Morgen gibt's ein paar leckere Mini Kugel :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen