Sonntag, 15. Dezember 2013

Mini Rosencupcakes



Zum Geburtstag einer Freundin, gab es leckere Minicupcakes. Schoko gefüllt mit Himbeerkonfitüre.
Aus eingefärbter Buttercreme habe ich dann kleine Röschen oben drauf gespritzt und mit kleinen weißen Perlen dekoriert.
Bei dem Rezept bekommt ihr ca. 30 kleine Cupcakes raus.


Zutaten:


Teig

  • 100g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 70g Mehl
  • 30g Kakao
  • 3/4 TL Backpulver
  • 1 EL Milch
  • ein wenig Himbeerkonfitüre
Buttercreme
  • 100g Butter
  • 150g Puderzucker
  • 1EL Milch
  • wer möchte kann ein paar Spritzer Saft, Aroma oder Konfitüre dazugeben

Zubereitung:
  • Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  • Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
  • Das Ei dazugeben und gut vermengen.
  • Mehl, Kakao und Backpulver sieben und zur Masse hinzugeben.
  • Zuletzt die Milch unterrühren und die Masse in die Formen geben.
  • Nun noch die Konfitüre dazugeben und für 11min. backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • In der Zeit die Butter mit dem Mixer aufschlagen und den Puderzucker dazugeben. 
  • Milch und Aroma mit unterrühren und in einen Spritzbeutel mit Rosentülle geben.
  • Von der Mitte nach Außen in Kreisförmiger Bewegung eine Rose spritzen und wer möchte noch dekorieren.

Ich wünsch euch gutes Gelingen und viel Spaß beim backen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen