Donnerstag, 31. Oktober 2013

Twix-Cupcakes



Mr. Pancake liebt Twix und deshalb gab es an seinem Geburtstag diese leckeren Cupcakes.


Zutaten für 24-30 Cupcakes:


Teig

  • 227g Butter (Zimmertemperatur)
  • 350g Zucker
  • 4 Eier
  • 320g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3 TL Backpulver
  • 3EL Vollmilch
  • 1 EL Vanilleextract
  • 250g Twix

Frosting

  • 200g weiße Schokolade
  • 227g Butter
  • 750g Puderzucker
  • 1EL Vanille Extrakt
  • 55g Schlagsahne
  • Prise Salz

Zubereitung:
  • Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Butter und Zucker mit dem Mixer verrühren.
  • Eier nach und nach hinzufügen.
  • Mehl, Backpulver und Salz in eine separate Schüssel geben.
  • Milch und Vanille Extrakt separat vermischen.
  • Mehl Gemisch und Milch Gemisch in 3 Teilen zu der Masse geben und vermischen.
  • Twix klein hacken und unter die Masse heben.
  • Cupcakes 16-18 min. backen, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann etwas abkühlen lassen.
  • Butter in einer Schüssel mixen bis sie schön luftig ist.
  • Puderzucker hinzufügen und gut vermischen. Nun die Vanille dazugeben und ebenfalls vermischen.
  • Die weiße Schokolade dazugeben, sowie die Sahne und das Salz. Alles gut verrühren und fertig ist euer Topping.

Die Schokoladenbuttercreme könnt ihr dann in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen. Dekorieren könnt ihr diese dann noch mit halben Twix.
Viel Spaß beim Nachbacken ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen